Betreuung an der Grundschule: ChangeMe

Seitenbereiche

Konzept der Kernzeitenbetreuung an der Grundschule Wolpertshausen

Die Gemeinde Wolpertshausen bietet in Kooperation mit der Grundschule Wolpertshausen und einem engagierten Team im Rahmen der verlässlichen Grundschule ein umfassendes Betreuungsangebot vor und nach dem Schulunter-richt an. Parallel zur Nachmittagsbetreuung können die Kinder ein umfangreiches AG-Angebot der Grundschule nut-zen.
Während der Betreuung können die Schülerinnen und Schüler nach Lust und Laune spielen, basteln, lesen oder ver-schiedene Bewegungsangebote sowohl drinnen als auch draußen wahrnehmen. Während Spiel und Spaß im Vorder-grund stehen, fördern die vielfältigen Angebote das soziale Miteinander, stärken das Gemeinschaftsgefühl aber auch die individuellen Fähigkeiten werden unterstützt. Die Kernzeitenbetreuung soll einen bewussten Ausgleich zum durchgeplanten Schulalltag bieten.
An dieser Stelle möchten wir darauf hinweisen, dass die Kernzeitenbetreuung ein freiwilliges Angebot der Gemeinde Wolpertshausen ist, um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu und für Alleinerziehende bessere Rahmenbedin-gungen (Ermöglichung der Annahme von Teilzeit- und Halbtagesbeschäftigungen) zu schaffen. Ein Rechtsanspruch auf Betreuung besteht jedoch nicht.

Betreuungszeiten und Kosten

Die Schülerinnen und Schüler können bereits morgens ab 07:00 Uhr bis zum Unterrichtsbeginn, sowie nach dem Un-terricht ab 12:30 Uhr die kostenpflichtige Kernzeitenbetreuung besuchen. Es besteht die Möglichkeit die Kinder täglich oder auch tageweise zu einem warmen Mittagessen um 12:30 Uhr im Kernzeitenraum anzumelden. Das Mittagessen wird aktuell von der Mohrenköpfle Gastronomie im Regionalmarkt Hohenlohe bezogen und kostet pro Mahlzeit 3,50 €. Krankheiten bzw. (Lebensmittel-)Allergien sind den Betreuungs-kräften zur Sicherheit Ihres Kindes unbedingt mitzuteilen, um diese entsprechend berücksichtigen zu können. Außerdem wird eine kostenlose Hausaufgabenbetreuung von 13:30 Uhr bis 14:30 Uhr angeboten. Die Schülerinnen und Schüler erledigen ihre Aufgaben selbstständig; bei Bedarf stehen ihnen die Betreuungskräfte unterstützend zur Seite. Da die Hausaufgabenbetreuung keine Nachhilfe ist, kann nicht gewährleistet werden, dass in dieser Zeit die Hausaufgaben fehlerfrei und vollständig erledigt werden. Sie als Eltern sollten daher eine Endkontrolle durchführen. Die anschließende Spätbetreuung oder die AG-Angebote der Grundschule finden von 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr statt. Alle Betreuungsangebote finden in den Räumen der Grundschule Wolpertshausen statt. Die Betreuungszeiten wer-den jedes Schuljahr an den gültigen Stundenplan angepasst.

Die Kosten für die Kernzeitenbetreuung betragen derzeit 50 €/Monat. Es werden 11 Monatsbeiträge erhoben. Im Monat August findet keine Kernzeitenbetreuung statt.
Die Gebühren für das Mittagessen werden im Folgemonat in Rechnung gestellt. Bei erstmaliger Fälligkeit der Gebühr für die Betreuung erhalten Sie einen Bescheid und ein
SEPA-Lastschriftmandat. Wenn Sie am Lastschriftverfahren teilnehmen möchten, füllen Sie bitte das SEPA-Mandat aus und geben es unterschrieben an die Gemeinde Wolpertshausen zurück.

Anmeldung, Abmeldung und Krankheit

Anmeldung:
Die Anmeldung für die Kernzeitbetreuung und eine separate Anmeldung für das Mittagessen erfolgen schriftlich über die Betreuer der Kernzeitenbetreuung. Für die Betreuung in den Ferien ist jeweils eine separate Anmeldung erforderlich.
Wenn sich Ihr Kind für eine AG interessiert, wenden Sie sich bitte direkt an die Grundschule unter der Nummer 07904 7260.
Kündigung:
Die Anmeldung Ihres Kindes zur Kernzeitbetreuung gilt bis zur Kündigung der Kernzeitbetreuung. Diese ist schriftlich an die Gemeindeverwaltung, Haller Str. 15 74549 Wolpertshausen zu richten.
Eine Abmeldung kann nur monatsweise erfolgen und muss bis zum 10. des Monats bei der Gemeindeverwaltung abgegeben werden.
Krankheit:
Kann ein Kind die Kernzeitenbetreuung nicht planmäßig besuchen, ist eine vorzeitige telefonische oder schriftliche Abmeldung nötig. Dies gilt auch für eine Nichtteilnahme am gemeinschaftlichen Mittagessen, wenn Sie hierfür Ihr Kind angemeldet haben.
Ferienbetreuung:
Zu bestimmten Ferienzeiten findet eine Ferienbetreuung von 07:00 Uhr bis 14:00 Uhr statt. In welchen Ferienwo-chen bzw. an welchen Tagen eine Betreuung angeboten wird, wird jeweils zu Schuljahresbeginn festgelegt und Ihnen rechtzeitig mitgeteilt.
Für die Ferienbetreuung müssen Sie Ihr Kind separat anmelden. Die Anmeldungen werden rechtzeitig im Voraus von den Betreuungskräften an alle Schülerinnen und Schüler ausgeteilt.
Wenn Ihr Kind bereits an der Kernzeitenbetreuung teilnimmt, ist die Betreuung in den Ferien für Sie kostenlos. An-sonsten fallen für die Betreuung 7,00 €/Tag an. Der Ferienmonat August kostet für alle Teilnehmer 7,00 €/Tag, zu-sätzlich 3,50 €/Mahlzeit wenn Sie das Essen dazu buchen. Die Kosten für die Betreuung und das Essen werden mit der Anmeldung fällig und werden nach deren Eingang in Rechnung gestellt bzw. von Ihrem Konto abgebucht. Ein Rückerstattungsanspruch bei Nichtteilnahme besteht nicht.

Link zur Website Metzgerei SetzerLink zur Website ZuckerLink zur Website TotalLink zur Website GüdeLink zur Website WaltzLink zur Website Outlet HohenloheLink zur Website Heilpraktiker WolpertshausenLink zur Website Ökoprojekte WolpertshausenLink zur Website ETW GmbHLogo Veit Osiander