Gemeinde Wolpertshausen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Kita Wolpiwichtel

Allgemeines zu unserer Kita Wolpiwichtel

"Erst wenn Pädagogen und Wissenschaftler selbst wieder zu Erfindern werden, können Kinder das sein, was sie eigentlich von Natur aus bereits sind, nämlich Erfinder!" (Christine Albert)

Öffnungszeiten: 
Montag bis Freitag: 07.00 Uhr bis 17.00 Uhr (verschiedene Buchungsmodelle)
Die Kita Wolpiwichtel bietet außerdem eine Ganztagesbetreuung mit Mittagessen an. 

Kontakt:
Kita Wolpiwichtel Wolpertshausen
Haller Straße 31
74549 Wolpertshausen
+49 (0) 7904 8252

Kita-Leiterin: Christiane Brenner 

Kindergarten
Kindergarten
Kindergarten
Kindergarten

Rahmenbedingungen

Das Personal besteht aus 14 Mitarbeitern und 2 Vertretungskräften (9 Erzieherinnen 100%, 3 Erzieherinnen 50%, 1 Erzieherin 60%, 1 Anerkennungspraktikantin)

  • Insgesamt gibt es 95 KiTa-Plätze
  • Ganztagesbetreuung mit warmem Mittagessen (2,3 oder 5 Tage) ab 18 Monate
  • Aufnahme ab 12. Monate (Kleingruppe: kleine Strolche)
  • Schrittweise Eingewöhnung der Kinder nach dem Berliner Modell 
  • Regelmäßige Beobachtungen der Kinder
  • Einmal jährlich ausführliches Entwicklungsgespräch und eine Elternumfrage
  • Hausbesuch vor dem KiTa-Eintritt/ Gespräch nach der Eingewöhnungsphase
  • Portfolio für jedes Kind (Dokumentationsordner über die Entwicklung) 
  • Situationsorientiertes Arbeiten 
  • Waldwochen (2mal jährlich)
  • Bewegungswochen (1mal jährlich)

Morgenrunde

  • Täglich um 10.50 Uhr: kleine Morgenrunde (Bezugserzieherin + Kinder)
  • 35 Minunten Lieder, Fingerspiele, Kreisspiele, Themen, Aktivitäten
  • Angebot aufgrund von Beobachtungen
  • gezieltes Angebot, z.B. Maxitreff, Zahlenland, Entenland, Sprachförderung, Wuppi, Freispielphase von 07.00 bis 10.30 Uhr
  • Altersgruppentag immer freitags

Unser Konzept

Die 8 Intelligenzen (Psychologe Howard Gardner)

Kinder sind fähig auf mindestens acht verschiedene Arten, ihre Welt zu erfahren, zu erforschen und daraus zu lernen. In unserer Einrichtung haben die Kinder die Möglichkeit, nach ihren Interessen und Wünschen, in den unterschiedlichen Funktionsräumen wichtige Erfahrungen zu sammeln!

Kunst

Kreativ sein und gleichtzeitig lernen durch Kunst in unserem bunten Farbenland.

Soziale Bezüge

Zusammen lernen mit Freunden stärkt das Selbstbewusstsein und macht neugierig auf mehr!

Sprache

Durch die Aktionen "Wuppi" und auch im ABC-Land soll das Interesse für die Sprache geweckt werden.

Musik

Musik machen macht genau so viel Spaß wie Musik hören in der Klangwerkstatt.

Konstruktion

In der Holzwerkstatt und auf unserer Baustelle werden viel handliches Geschick und eine Menge Fantasie gefordert!

Bewegung

Bei uns wird im Türmle in verschiedenen Altersgruppen geturnt und gespielt. Es stehen viele Sportgeräte bereit!

Logik & Mathematik

Spielerisch lösen wir in der Zahlenecke gemeinsam kniffelige Aufgaben und viele Herausforderungen!

Naturwissenschaft

Die Natur hat viel zu bieten! Unsere Umwelt nehmen wir in der Forscherecke genauestens unter die Lupe.