Gemeinde Wolpertshausen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Aktuelles

Ganztagesübung - Ausflug

Ganztagesübung 

Die Septemberübung war in ihrer Art eine Premiere in der Freiwilligen Feuerwehr Wolpertshausen.

Um genügend Zeit für aufeinander aufbauende Übungen zu haben, wurde die Übung als Ganztagesübung angesetzt. Begonnen wurde mit einem theoretischen Teil. Anschließend wurden einzelne Einheiten geübt. Nachmittags folgten die Übungen.

Ein besonderer Dank geht an Moritz Gehring, der den Tag organisiert und maßgeblich umgesetzt hat. Er hatte Unterstützung von einem Feuerwehrausbilder und zwei Helfern vom Roten Kreuz. Ein weiterer Dank geht an Rudolf Renke, der die Verpflegung an diesem Tag übernommen hat.

 

 

Feuerwehrausflug 

Am 29. September führte der Ausflug die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Wolpertshausen in den Süd-Schwarzwald sowie nach Schaffhausen.

Nach dem traditionellen Frühstück stand die Fahrt mit der Sauschwänzlebahn von Blumberg – Zollhaus nach Weizen auf dem Programm. Die Fahrt führte durch sechs Tunnel und über vier Viadukte sowie durch eine atemberaubende Landschaft.

Das Mittagessen wurde ebenfalls in Weizen eingenommen. Anschließend war der Weg in die Schweiz nicht mehr weit.

Im Feuerwehrzentrum Schaffhausen erwartete uns Urs Gerschwiler der Leiter der Abteilung Schaffhausen. Er berichtete über die Rahmenbedingungen und Abläufe von Schweizer Feuerwehren. Anschließend konnte der beeindruckende Fuhrpark der Wehr und das Magazin besichtigt werden.

Der Abschluss, wurde mittlerweile auch schon traditionell im Magazin durchgeführt. Wir danken Stefan Neusser für die Organisation.