Gemeinde Wolpertshausen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Wirtschaftsstandort

Starkes Wachstum

Autobahnausfahrt
Autobahnausfahrt

In den vergangenen Jahren ist die früher fast ausschließlich landwirtschaftlich geprägte Gemeinde Wolpertshausen stark gewachsen. Sie wandelt sich zu einem wichtigen Gewerbestandort neben der Autobahn A6 (mit eigener Anschlussstelle). Innerhalb eines Jahrzehnts nahm die Zahl der Firmen und der Beschäftigten über- proportional zu. 

Tendenz: weiter deutlich steigend. 
Die Gemeinde bietet schon jetzt - von der Landwirtschaft über Handwerk und Handel bis hin zu Hightech - zukunftsträchtige Arbeitsplätze. Parallel dazu bietet die Gemeinde attraktive Wohnbauflächen an. Wolpertshausen hat in den letzten Jahren eine sehr positive Entwicklung genommen. 

Dies belegen folgende Daten: 

  • Einwohnerzahl 1996: 1.682 
  • Einwohnerzahl 2006: 2.025
  • Einwohnerzahl 2013: 2.085

Sozialversicherungspflichtige Beschäftigte Arbeitnehmer am Ort:

  • 1996: 264 
  • 2006: 658
  • 2013: 1.069