Gemeinde Wolpertshausen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Elektrische Energie aus Wind, Sonne und Biomasse

In Wolpertshausen kann die Fotovoltaik auf eine lange Tradition zurückblicken. Fotovoltaikanlagen sind auf fast allen Dächern installiert und tragen zur Energieversorgung im Gemeindegebiet bei. Die Wasserkraft entlang der Bühler hat entscheidend zur Elektrifizierung der Gemeinde beigetragen - 1904 entstand das erste Elektrizitätswerk im Gemeindegebiet. Energiepioniere waren es auch, die sich für die Windkraftanlagen im Gemeindegebiet und eine der ersten Biogasanlagen in Süddeutschland stark gemacht haben. 

Entwicklung Erneuerbare Energie
Entwicklung Erneuerbare Energie