Aktuelles: ChangeMe

Seitenbereiche

Beseitigung des Hundekots

Artikel vom 02.08.2021

Beseitigung des Hundekots im Gemeindegebiet Wolpertshausen

Beseitigung des Hundekots im Gemeindegebiet Wolpertshausen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

in letzter Zeit gehen immer wieder Beschwerden bei der Gemeindeverwaltung ein, dass es im Gemeindegebiet Wolpertshausen, sei es innerorts, aber auch außerhalb und auf den Rad- und Wanderwegen zu extremen Verunreinigungen durch Hundekot kommt.

Außerdem werden zugeknotete Hundekotbeutel auf Wege, Mauern, in Wiesen und Äcker geworfen oder an Zäune gehängt. Dies ist vollkommen inakzeptabel.

Grundsätzlich haben Halter/innen bzw. Führer/innen von Hunden dafür zu sorgen, dass diese ihre Notdurft nicht auf Gehwegen, in Grün- und Erholungsanlagen, in fremden Vorgärten, auf Kinderspielplätzen und auf landwirtschaftlichen Flächen während der Vegetationszeit verrichten.

Passiert dies trotzdem, muss der/die Halter/in bzw. Führer/in des Hundes dies unverzüglich beseitigen. Gleiches gilt auch für Wege und Wegeränder außerhalb der Ortslage.

Es ist sicher für alle Spaziergänger/innen, spielenden Kinder und auch für Grundstückseigentümer sehr ärgerlich, wenn sie in solche Haufen treten.

Darum müssen alle Hundehalter/innen und Hundeführer/innen den Hundekot ihres Hundes ordnungsgemäß und unverzüglich beseitigen.

Sollte es diesbezüglich zu Anzeigen bei der Ortspolizeibehörde kommen, kann ein Bußgeldverfahren mit einem Bußgeld in Höhe von bis zu 1.000 Euro eingeleitet werden.

Wir bitten um Beachtung und verantwortungsbewussteres Handeln.

Ihre Mitbürger/innen werden es Ihnen danken!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Bürgermeister Silberzahn

 
Link zur Website Metzgerei SetzerLink zur Website ZuckerLink zur Website TotalLink zur Website GüdeLink zur Website WaltzLink zur Website Outlet HohenloheLink zur Website Heilpraktiker WolpertshausenLink zur Website Ökoprojekte WolpertshausenLink zur Website ETW GmbHLogo Veit Osiander